FINANZDIENSTE PREGGER - Ihr Versicherungsmakler in Waldkirch

Versicherungen

Sachwertanlagen

Vermögensmanagement

Wir helfen Ihnen schnell

Fon - 07681-474 9898

Mobil - 0173-306 7393

Mail - post@preggerfinanz.de

Multi-Rente Kinder

JANITOS - Multi-Rente für Kinder

Kinder erforschen spielend ihre Umwelt und toben gerne herum. Ob im Schwimmbad, auf dem Spielplatz oder im Straßen-verkehr, überall sind Kinder Unfallgefahren ausgesetzt. Jedoch auch schwere Krankheiten können fatale Folgen haben, sowohl gesundheitlich für das Kind, als auch finanziell für die Eltern.

Die Janitos Multi-Rente für Kinder sichert Ihre Kinder gegen die finanziellen Folgen von Krankheiten und Unfällen ab. Die Kombination von fünf (optional sechs) Leistungsbereichen sorgt im Ernstfall für die Sicherheit Ihrer Familie.

Lebenslange Absicherung in zwei Produktlinien 

Ab sofort können Sie zwischen zwei Produktlinien BALANCE und BEST SELECTION wählen.

    • BALANCE bietet Ihnen bereits einen verbesserten Grundfähigkeitsschutz sowie eine Rentenleistung von 12 Monaten bei Krebs ab Stadium II.
    • BEST SELECTION bietet eine verlängerte Leistung bei Krebserkrankungen -bis zu 60 Monatsrenten- sowie eine sofortige Kapitalleistung.

Informieren Sie sich bitte zunächst an den Bildern im Erwachsenenbereich auf dem Menuepunkt links = Multi-Rente für Erwachsene. Die Mehrleistungen, bwz. Besonderheiten für die Kinder lesen Sie nachfolgend:

 

Zusätzliche Vorteile der JANITOS Multi-Rente für Kinder

  • Absicherung von Anfang an. Kinder können bereits ab der Vollendung des ersten Lebensjahres versichert werden.
  • Beitragsfreiheit bis zur Volljährigkeit. Ist der Versicherungsnehmer bei Vertragsabschluss nicht älter als 45 Jahre, wird der Versicherungsschutz bei seinem Tod bis zur Volljährigkeit des versicherten Kindes beitragsfrei aufrecht erhalten. Das gleiche gilt, wenn der Versicherungsnehmer Multi-Rente-Leistungsempfänger wird.
  • Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit des Versicherungsnehmers. Begrenzt auf 6 Monate bei vollem Versicherungs-schutz.
  • Highlight: Volljährigkeitsklausel. Zur Volljährigkeit des Kindes wird der Vertrag - sofern bisher noch keine Rentenleistung bezogen wurde- automatisch und ohne erneute Gesundheitsprüfung auf den Erwachsenentarif umgestellt.
  • Optional: Kapitalsofortleistung. Es kann gegen Zuschlag eine Kapitalsofortleistung gewählt werden, die je nach Leistungsfall bis zu zwei Jahresrenten erstattet. Dies bietet Ihnen bei einer notwendigen schweren Operation Ihres Kindes die Möglichkeit, sich ohne finanzielle Sorgen um Ihr Kind kümmern zu können.

 

Umfassende Absicherung - Sicherheit für Ihr Kind

  •  Invalidität durch UnfallFührt ein Unfall zu einem dauerhaften Invaliditätsgrad von 50% oder mehr, zahlt die Janitos die vereinbarte monatliche Rente. Berechnungsgrundlage ist die Multi-Rente-Gliedertaxe, die im Vergleich zum marktüblichen Standard stark verbessert wurde. Verbesserte Meldefrist bis zu 36 Monaten nach einem Unfall.  Ferner EINSCHLUSS DER EIGENBEWEGUNG  sowie VERZICHT auf die ANRECHNUNG DES MITWIRKUNGSANTEILS!
  • Organschäden. Bei dauerhaften, irreversiblen Beinträchtigungen von Organen als Folge eines Unfalls oder einer Krankheit erhalten Sie die vereinbarte Rente. Die Beinträchtigungen werden anhand von medizinisch klar definierten Kriterien beurteilt.
  • Schwere Erkrankungen. Wird bei Ihnen eine von neun schweren Erkrankungen (z.B. Krebs ab Stadium II, fortge-schrittene Demenz) diagnostiziert, erhalten Sie die monatliche Rente.
  • Verlust von GrundfähigkeitenJanitos zahlt Ihnen die vereinbarte monatliche Rente, wenn der Verlust einzelner, definierter Grundfähigkeiten zu einer bestimmten Punktzahl laut Grundfähigkeitenkatalog führt. Zu den Grundfähig-keiten gehört u.a. das Sehen, Hören, Sprechen und sich orientieren können.
  • Pflegebedürftigkeit. Wird Ihr Kind als Folge eines Unfalls oder einer Krankheit ab Pflegestufe I (gemäß deutschem Sozialgesetzbuch) eingestuft, zahlt die Janitos die vereinbarte monatliche Rente. Zusätzlich zur gesetzlichen Pflegestufenlogik wurde eine allgemeine Pflegefalldefinition ergänzt. Somit ist eine frühere Anspruchstellung möglich, da der Pflegebescheid nicht abgewartet werden muss.
  • Kapitalsofortleistung. Geleistet wird jeweils eine Jahresrente bei Eintritt des Versicherungsfalles oder einer schweren Operation. Ist sowohl der Versicherungsfall eingetreten, als auch eine schwere Operation notwendig, beträgt die Höhe der Kapitalsofortleistung in Addition sogar zwei Jahresrenten. Eine weitere Kapitalsofortleistung erfolgt, wenn die versicherte Person während des Rentenbezugs stirbt.
  • Zusätzlich: Erweiterte Leistungen bei Krebs
    • 18 Monatsrenten bei Stadium II
    • 36 Monatsrenten bei Stadium III
    • 60 Monatsrenten bei Stadium IV

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...